Kölner Video-Rückblick 2014




Nach 5 der schönsten Videos aus Köln 2012 und Die besten Kölner Videos 2013 habe ich wieder eine Liste von Filmen zusammengestellt, die mir 2014 besonders aufgefallen sind (also spätestens nach diesem Artikel ist dieser Video Jahresrückblick ja nun Tradition ;)

   
Das Original Dinner for One gehört jetzt schon seit 1963 zu Silvester wie das Feuerwerk. Mittlerweile gibt es jede Menge Versionen dieses Sketchs, aber eine Kölsche Fassung gibt es erst seit der Jahreswende 2013/14. 




Ich glaube, es gibt viele Dinge in Köln, die man nicht beschreiben kann, sondern die man einfach erleben muss. Und eins davon ist mit Sicherheit der Kölner Karneval. 




Ein absolutes Gute-Laune-Video. 
Das Lied Happy von Pharrell Williams erschien zuerst auf dem Soundtrack zu dem Film Ich – Einfach unverbesserlich 2 und wurde später als Single herausgegeben. 
Das Musikvideo zu dem Lied inspirierte Menschen auf der ganzen Welt dazu, eigene Happy-Versionen zu veröffentlichen. Hinter dem folgenden Link findet Ihr eine interaktive Weltkarte, auf der Ihr Euch ca. 150 verschiedene Filme zu diesem Lied ansehen könnt >>> www.wearehappyfrom.com/map

Hier auf dem Blog gibt es natürlich die Köln Edition:




Am 21.04.2014 trafen sich auf der Domplatte hunderte Haie Fans zu einem Flashmob, um danach gemeinsam zur Lanxess Arena zu marschieren. Einfach eine tolle Stimmung!!! 




Flashmob Nummer 2. Diesmal versammelte sich das Ensemble von DIRTY DANCING - DAS ORIGINAL LIVE ON TOUR zusammen mit einigen anderen Tänzern zu einem Überraschungsauftritt am Kölner Dom. 




Ein, wie ich finde, schön gemachter Image Film zur Einführung der neuen Domainendungen .koeln und .cologne



Zu dem nächsten Video braucht man glaube ich nicht viel zu sagen. Gänsehaut pur! Und das nicht nur für eingefleischte FC Fans.




Zum Schluss möchte ich Euch noch gerne den YouTube Kanal von DSV-KÖLN TV vorstellen, der seit Mai 2014 am Start ist. Unter dem Motto „Köln und das Rheinland hautnah!
Wir machen da weiter - wo das Fernsehen aufhört“
bringt das Team regelmäßig neue Filme zu ganz unterschiedlichen Themen heraus. Mal begeben sie sich auf Spurensuche in der Kölner Stadtgeschichte, mal nehmen Sie den Zuschauer mit auf ihrem Streifzug durch eins der 86 Veedel oder informieren in ihrem „kleinen Stadtmagazin“ über das aktuelle Geschehen in der Stadt. Es lohnt sich also auf jeden Fall mal auf dem Kanal rumzustöbern.



Ich hoffe, dieser kleine Jahres-Rückblick hat Euch auch ein bisschen Spaß gemacht. Natürlich könnt Ihr diese Liste gerne unten kommentieren und auf Eure eigenen Lieblingsvideos aufmerksam machen. Ich würde mich freuen, von Euch zu lesen.

Kommentare:

  1. Dat jefällt mir äver jood, klasse zusammen jestellt vun jedem jäd
    Dankeschön vill Jröß vum Gertie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Gertie! Lieb von Dir, dass Du mal vorbeigeschaut hast :)

      Löschen
    2. Bin öfers mal hier :) hatte auch schon Kommentar abgegeben bei unserem Alten Taxi Kaffee Bud ( an der Allianz) Beitrag immer wieder schöne Neue Beiträge die du einstellst dafür Danke ich dir LG

      Löschen
    3. Aaahhhha, dat is dieselbe Gertie :) Ja dann nochmal Danke, dass Du öfter da bist ;)

      Löschen
  2. "Gänsehaut pur! Und das nicht nur für eingefleischte FC Fans."......rischtisch !
    Der absolute und totale "FC FAN" bin ich nun wirklich nicht, aber wie du schon schriebetest,
    dat Filmchen hat watt. Der musikalische Bäckjraund, trägt aber zur Gänsehautstimmung einen
    nicht zu unterschätzenden Teil bei. Nicht zu übersehen war, wer den Film gesponsert hat.
    Juut, nix es ömmesöns muss'mer halt met levve.
    Wor äwwer trotzdämm nett, och mett dänne Jaffel Jläser ;)
    Die andere Filmcher luuren ich m'r dies Woch all ens en aller Roh aan.

    AntwortenLöschen